Habitation Clément




Die ‚Habitation‘ genannten landwirtschaftlichen Betriebe auf Martinique

Auf den Antillen bezeichnet der Begriff ‚Habitation‘ ein landwirtschaftliches Anwesen mit seinen Plantagen, Industriegebäuden, seinem Haupthaus und seinen Wirtschaftsgebäuden. Das Besondere an Habitation Clément ist die Aufrechterhaltung der wirtschaftlichen Tätigkeit bzw. der Anbau von Zuckerrohr, die Aufbereitung und die Zubereitung von Rum im Herzen dieses kulturhistorischen Ortes.

Habitation Acajou wurde im 18. Jahrhundert für den Anbau von Zuckerrohr und die Zuckerherstellung gegründet, im Jahr 1887 von Doktor Homère Clément gekauft und ist heute ein Symbol von Martinique. Der große Mann ist ein Sinnbild des Zugangs von Farbigen zu Bildung und wirtschaftlicher wie politischer Macht unter der Dritten Republik.

Habitation Clément liegt in François und vereint die Tradition der großen Agricole Rumsorten mit der Hervorhebung des Kulturerbes von Martinique. Habitation Clément, die einzige der Öffentlichkeit geöffnete kreolische Habitation, hat sich innerhalb weniger Jahre zu einem der wichtigsten kulturhistorischen Orte entwickelt und ist ein einzigartiges Symbol der kreolischen Lebensart.

Die Besuchsstrecke führt durch vier ‚Welten‘, die jedem Besucher die Möglichkeit geben, seine Besichtigung nach seinen Interessengebieten zu strukturieren.

Le Monde Créole
In der Umgebung des Haupthauses und der Nebengebäude vermittelt Le Monde Créole einen Eindruck des häuslichen Lebens und der kreolischen Möbel und Architektur der ehemaligen Habitation. Alle Räume des zweistöckigen Hauses sind zu besichtigen. In der Küche wurde der alte Herd nachgebaut. In den Stallungen ist eine Ausstellung über die Geschichte des Anwesens und das Hauses zu sehen.

Le Monde Botanique
Rund um das Haus werden die 16 Hektar Gärten mit Wasserbecken, Palmengarten, tropischem Obstgarten und bemerkenswerten Bäumen von ihrer schönsten Seite gezeigt. Jede einzelne der über 300 botanischen Arten ist gekennzeichnet.

Le Monde Industriel
Dieser Teil erstreckt sich über die ehemalige Rumbrennerei und ihre Umgebung. Zwischen den restaurierten, laufenden Dampfmaschinen erzählt eine Reihe von Ausstellungen von der Geschichte und der Herstellung von Rum, vom Kulturerbe und von den Erinnerungen der ehemaligen Arbeiter. Die Besucher erfahren, wie die restaurierten alten Maschinen funktionieren.

Le Monde du Rhum
Le Monde du Rhum ist eine Hommage an die Tradition von Rhum Clément und das Know-how von Generationen von Kellermeistern, die auf der Habitation tätig waren. Auch die vier Keller für die Rumalterung können besichtigt werden. Der Geruch von altem Holz und Hochprozentigem prägt die Atmosphäre zwischen den pyramidengestapelten Fässern, in denen der Rum langsam altert.

Der Audio-Guide
Damit alle Gäste möglichst viel über Habitation Clément erfahren, haben wir uns größte Mühe gegeben, das Verständnis der Anlage zu erleichtern. Über die rein ästhetische Wahrnehmung bei der Wanderung durch die Alleen des Parks oder die Galerien des Hauses hinaus möchten wir dem Besucher auf angenehme Weise näher bringen, wie dieses Anwesen entstanden ist und wie es funktionierte.

Die Fondation Clément
Eine Ergänzung der Besichtigung bilden die Aktivitäten der Fondation Clément für zeitgenössische Kunst. Die Stiftung veranstaltet jedes Jahr eine Reihe von Einzelausstellungen, die Künstlern von Martinique oder aus dem Karibikraum die Möglichkeit bieten, ihre Werke zu zeigen.
Die Aktivitäten der Fondation Clément finden Sie unter www.fondation-clement.org

Fotos: Henri Salomon

Mangofil
Mangofil

Mangofil empfängt Sie von Mittwoch bis Sonntag von 9.00 bis 17.00 Uhr
Minigolf & Snack sind Freitag und Samstag bis 23 Uhr geöffnet

Bigmango…

Le roi Mongin
Le roi Mongin

Willkommen in Fonds Blancs
Mit 'ROI MONGIN'

DAS TAGESPROGRAMM
8.30 Uhr: Musikalischer Start am Hotel „Les Fonds Blancs“
(Ti Punch - Saft - Accras)
Aufbruch zur „Baignoire de Joséphine“
(Entdeckung…

Plantation Trois Rivières
Plantation Trois Rivières

Vorstellung und Lage

Im Süden von Martinique bildet eine Windmühle an der Straße zu den Stränden den Beginn der Plantation Trois Rivières.

Habitation Clément
Domaine de l’Acajou
97240 Le François
Martinique

Ouvert 365 jours par an entre 9h à 18h (week-end & jours fériés compris).

Brauchen Sie Hilfe ?

05 96 54 75 51


in der Nähe

Resort St Luce Resort St Luce

Sainte Luce
Le Courbaril Village Le Courbaril Village
Anse à l'äne
Diamant Beach Diamant Beach

Le Diamant
Village Créole Village Créole

Les Trois îlets
Cap est Lagoon Cap est Lagoon

Le François






© 2017 | Impressum
Alle Rechte vorbehalten
Created by News4net

Newsletter


Kontakt ZILEA?
0696 34 71 01
contact@zilea-martinique.com
Willkommen | Ziléa | Benutzerliste | Sitemap | Kontakt